Zitate zum Stichwort Gemein

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: sterb

Werden und sterben ist allen Menschen gemein.

Bewerten Sie dieses Zitat:

736 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: allein

Besser allein
Als in böser Gemein.

Bewerten Sie dieses Zitat:

93 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Reinheit, Bescheidenheit, Gott

Halt dich rein,
acht dich klein,
sei gern allein,
mit Gott gemein.

Bewerten Sie dieses Zitat:

86 Stimmen: –

[Literaturzitate - Allgemein]

Lily BraunSchlagworte: Größe, Sucht, Taten

Die großen Tatmenschen haben mit dem Mondsüchtigen eines gemein: Sie vertragen es auf ihrem gefährlichen Wege nicht, angerufen, gestört oder gar gewarnt zu werden.

Lily Braun (Werk: Im Schatten der Titanen)

Bewerten Sie dieses Zitat:

98 Stimmen: –

[Literaturzitate - Allgemein]

Angelus SilesiusSchlagworte: Gemeinsamkeit, Einsamkeit, Glaube, Religion

Die Einsamkeit ist not. Doch sei nur nicht gemein,
so kannst du überall in einer Wüste sein!

Angelus Silesius (Werk: Der Cherubinische Wandersmann, Die Einsamkeit)

Bewerten Sie dieses Zitat:

93 Stimmen: –

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht