Zitate zum Thema Gemeinsamkeit

Die besten Zitate zum Thema

[Literaturzitate - Allgemein]

Ludwig BörneSchlagworte: Gemeinsamkeit, Einsamkeit

Vieles kann der Mensch entbehren, nur den Menschen nicht.

Ludwig Börne (Werk: Über den Umgang mit Menschen)

Bewerten Sie dieses Zitat:

389 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Waldemar BonselsSchlagworte: Gemeinsamkeit, Einsamkeit, Anspruch, Wert

Alle Menschen nennen sich einsam, und vielleicht sind sie es auch, jeder nach dem Maß seines Anspruchs, seiner Beschaffenheit und seines Wertes, aber wahrhafte Einsamkeit empfinden doch nur diejenigen, die niemals aufgehört haben, an die Verbrüderung aller Menschen zu glauben.

Waldemar Bonsels

Bewerten Sie dieses Zitat:

78 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

Jean de la BruyèreSchlagworte: Gemeinsamkeit, Zustimmung, Empfindung

Wir stimmen den anderen nur zu, wenn wir eine Gemeinsamkeit zwischen ihnen und uns empfinden.

Jean de la Bruyère

Bewerten Sie dieses Zitat:

65 Stimmen: o

[Sprüche - Politiker]

François MitterrandSchlagworte: Gemeinsamkeit, Akzeptanz

Man kann keine Einheit erzielen, wenn man sich gegenseitig auf die Füße tritt.

François Mitterrand

Bewerten Sie dieses Zitat:

45 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

Wilhelm BuschSchlagworte: Gemeinsamkeit, Ungeziefer

Gute Tiere, spricht der Weise,
mußt du züchten, mußt du kaufen,
doch die Ratten und die Mäuse,
kommen ganz von selbst gelaufen.

Wilhelm Busch (Werk: Zu guter Letzt, Gut und Böse)

Bewerten Sie dieses Zitat:

52 Stimmen: o

Alle Zitate zum Thema Gemeinsamkeit durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht