Zitate zum Stichwort Gleichgewicht

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Sprüche - Prominente]

Walter GropiusSchlagworte: Neugier, Mensch, Charakter

Der Mensch in seiner ewigen Neugierde hat gelernt, seine Welt mit dem Skalpell des Wissenschaftlers zu sezieren und hat offenbar in diesem Prozess das Gefühl für Gleichgewicht und Einheit verloren.

Walter Gropius

Bewerten Sie dieses Zitat:

35 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Anmut, Grazie, Ding, Gleichgewicht

Eine gewisse feierliche Grazie bei gewöhnlichen Dingen, eine Art von leichtsinniger Zierlichkeit bei ernsthaften und wichtigen kleidet ihn wohl, weil er sehen läßt, daß er überall im Gleichgewicht steht.

Johann Wolfgang von Goethe (Werk: Wilhelm Meisters Lehrjahre V, 3)

Bewerten Sie dieses Zitat:

20 Stimmen: +

Zuletzt gesucht