Zitate zum Stichwort Holen

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Nürnberg

Es will ihm nicht ein, man muß den Nürnberger Trichter holen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Literaturzitate - Aphorismen]

Georg Christoph LichtenbergSchlagworte: Geld, Weisheit, willkommen

Auch selbst den weisesten unter den Menschen sind die Leute, die Geld bringen, mehr willkommen, als die, die welches holen.

Georg Christoph Lichtenberg (Werk: Sudelbücher)

Bewerten Sie dieses Zitat:

44 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Wasser, Alternative

Das Neunkircher Mädlein hat gesagt: Kann ich das Wasser beim obern Brunnen holen, so geh ich nicht zum untern.

Bewerten Sie dieses Zitat:

6 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Heilige

Die Heiligen holen ihr Wachs wieder.

Bewerten Sie dieses Zitat:

3 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Soldaten

Soldaten holen nur und bringen nichts.

Bewerten Sie dieses Zitat:

8 Stimmen: –

Zuletzt gesucht