Zitate zum Stichwort Jeder Seinem

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Barthold Heinrich BrockesSchlagworte: Verstand, Zufriedenheit

Niemand ist zufrieden mit seinem Stande, jeder mit seinem Verstande.

Barthold Heinrich Brockes (Werk: Versuch vom Menschen)

Bewerten Sie dieses Zitat:

31 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Lew Nikolajewitsch Graf TolstoiSchlagworte: Sinn des Lebens, Gute

Aber mein Leben, mein ganzes Leben, wie auch immer es sich äußerlich gestalten mag, jeder Augenblick meines Lebens wird jetzt nicht zwecklos sein wie bisher, sondern zu seinem alleinigen, bestimmten Zweck das Gute haben. Denn das liegt jetzt in meiner Macht: meinem Leben die Richtung auf das Gute zu geben!

Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi (Werk: Anna Karenina)

Bewerten Sie dieses Zitat:

43 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Stand

Jeder halte sich nach seinem Stande.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Sprüche - Allgemein]

Frances Hodgson BurnettSchlagworte: Leben, Welt

Jeder Mensch sollte mit seinem Leben die Welt ein kleines bisschen besser machen.

Frances Hodgson Burnett

Bewerten Sie dieses Zitat:

36 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Bischof, Pastor, Kirche, Religion

Jeder Bischof ist Papst in seinem Sprengel und jeder Pfaff Bischof in seiner Parochie.

Bewerten Sie dieses Zitat:

10 Stimmen: +

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht