Zitate zum Stichwort Jegliche

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Abwarten, Natur, Gewalt

Nie war Natur und ihr lebendiges Fließen
auf Tag und Nacht und Stunden angewiesen.
Sie bildet regelnd jegliche Gestalt,
und selbst im Großen ist es nicht Gewalt.

Johann Wolfgang von Goethe (Werk: Faust 2, II, Am untern Peneios)

Bewerten Sie dieses Zitat:

17 Stimmen: +

Zuletzt gesucht