Zitate zum Stichwort Schaf

Seite 1 von 4 [1] [2] [3] [4] · · >|

[Sprüche - Wissenschaftler]

Albert EinsteinSchlagworte: Art, Rasse, Herde, Gemeinschaft

Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muß man vor allem ein Schaf sein.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

424 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Fleiß, Belohnung

Um Fleiß und Mühe
Gibt Gott Schaf und Kühe.

Bewerten Sie dieses Zitat:

7 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Freiheit, Schutz

Das freie Schaf frißt der Wolf.

Bewerten Sie dieses Zitat:

12 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Gott

In Gottes Namen, so beißt dich kein Schaf.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Negatives

Es ist keine Herde so klein, sie hat ein räudiges Schaf.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Hirte, Ungleichheit, Freiheit

Wenn der Hirt nicht mehr Freiheit hätte als das Schaf, so müßte er auch Gras essen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

18 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Lieb

Aus Liebe frißt der Wolf das Schaf.

Bewerten Sie dieses Zitat:

7 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Mühe, Belohnung, Gott

Der Mühe
gibt Gott Schaf und Kühe.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: räudig, Räude, Ansteckung

Ein räudiges Schaf steckt die ganze Herde an.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Sau

Die Sau gibt nicht Wolle wie ein Schaf.

Bewerten Sie dieses Zitat:

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Seite 1 von 4 [1] [2] [3] [4] · · >|

Zuletzt gesucht