Zitate zum Stichwort Schuldigen

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Gott, göttliche Gerechtigkeit

Gott findet den Schuldigen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

22 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Schuld, Angst

Dem Schuldigen wackelt das Mäntlein.

Bewerten Sie dieses Zitat:

6 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Schuldig, Katze

Dem Schuldigen läuft die Katze bald über den Rücken.

Bewerten Sie dieses Zitat:

3 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Schuldig, Teufel

Es träumt einen Schuldigen bald vom Teufel.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Schuld, Angst

Dem Schuldigen klopft das Herz.

Bewerten Sie dieses Zitat:

7 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Schuldig

Den Schuldigen schreckt eine Maus.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Schuld, Angst

Dem Schuldigen schaudert.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Schuld

Dem Schuldigen dottert.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Unschuld, Schuld

Der Unschuldige muß oft mit dem Schuldigen herhalten.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprüche - Allgemein]

Georges SimenonSchlagworte: Mensch, Schwäche

Der Mensch ist derart schlecht für das Leben ausgerüstet, dass man fast einen Übermenschen aus ihm machen würde, wenn man in ihm einen Schuldigen - statt ein Opfer - sähe.

Georges Simenon

Bewerten Sie dieses Zitat:

20 Stimmen: o

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Zuletzt gesucht