Zitate zum Stichwort Schwanz

Seite 1 von 4 [1] [2] [3] [4] · · >|

[Sprüche - Kino und TV]

Werner SchneyderSchlagworte: Feministinnen, Sache, Schwanz

Die Feministinnen zäumen die Sache vom Schwanz her auf.

Werner Schneyder

Bewerten Sie dieses Zitat:

41 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Aal, entgleiten, festhalten

Wer den Aal hält bei dem Schwanz,
Dem bleibt er weder halb noch ganz.

Bewerten Sie dieses Zitat:

8 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Balg

Wer den Balg verliert, muß den Schwanz dreingeben.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: bescheren, gönnen, vorbestimmt

Was einem nicht beschert ist, das führt eine Mücke auf dem Schwanz dahin.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Esel

Man kann einem Esel wohl den Schwanz verbergen, aber die Ohren läßt er vorgucken.

Bewerten Sie dieses Zitat:

10 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Vortäuschung

Der Fuchs kann seinen Schwanz nicht bergen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

3 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Geiß, verstehen

Gott weiß wohl, warum er der Geiß den Schwanz abgehauen hat.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Gott

Gott läßt der Ziege den Schwanz nicht länger wachsen, alssie ihn brauchen kann.

Bewerten Sie dieses Zitat:

8 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Hecht

Vom Hecht den Schwanz, vom Karpfen den Kopf.

Bewerten Sie dieses Zitat:

6 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Henne

Die Henne trägt das Handlohn (Hauptrecht) auf dem Schwanz mit sich.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Seite 1 von 4 [1] [2] [3] [4] · · >|

Zuletzt gesucht