Zitate zum Stichwort Vertut

Die passendsten Zitate

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Vater

Was der Vater erspart, vertut der Sohn.

Bewerten Sie dieses Zitat:

3 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Herrschaft, Dienen

Es ist besser einem Herren dienen, der eine Herrschaft vertut, als der eine gewinnen will.

Bewerten Sie dieses Zitat:

3 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Geld, gewinnen, verlieren

Zwei Schelme braucht Geld und Gut,
Einen, der's gewinnt, und einen, der's vertut.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: ungerecht, Ungerechtigkeit, Schelme

Zwei Schelme will ungerecht Gut:
Einen, der's gewinnt, und einen, der's vertut.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: gewinnen

Der gewinnt übel, der alles vertut.

Bewerten Sie dieses Zitat:

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht