Zitate zum Thema Beständigkeit

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

[Sprüche - Historische Personen]

Mahatma GandhiSchlagworte: Wahrheit, Beständigkeit, Wandel

Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.

Mahatma Gandhi

Bewerten Sie dieses Zitat:

90 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Beständigkeit

Bekannte Bahn und alte Freunde sind die besten.

Bewerten Sie dieses Zitat:

7 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Dauer, Entwicklung, Beständigkeit

Leichte Bürde wird in die Länge schwer.

Bewerten Sie dieses Zitat:

7 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Kunst, Beständigkeit

Kunst hält fest,
wenn alles verläßt.

Bewerten Sie dieses Zitat:

7 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Marksteine, Alter, Beständigkeit

Alte Marksteine soll man nicht verrücken.

Bewerten Sie dieses Zitat:

7 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Regiment, Beständigkeit

Änderung im Regiment
nimmt selten gut End.

Bewerten Sie dieses Zitat:

13 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Schalk, Beständigkeit

Er wechselt den Balg
und behält den Schalk.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Schreiben, Beständigkeit

Was man schreibt,
das verbleibt (bekleibt).

Bewerten Sie dieses Zitat:

3 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Schreiben, Beständigkeit

Wer nicht schreibt,
der nicht bleibt.

Bewerten Sie dieses Zitat:

3 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Beständigkeit

Wer wohl sitzt, der rücke nicht.

Bewerten Sie dieses Zitat:

Zurück zur Übersichtseite zum Thema Beständigkeit

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

Zuletzt gesucht