Zitate zum Thema Geldgier

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Geld, Geldgier

Geld ist die Losung.

Bewerten Sie dieses Zitat:

7 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Geldgier

Geld her, Geld her, klingen die Glocken, wenn gleich der Pfaff tot ist.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Geld, Geldgier

Geldhunger,
Wen machst du nicht zum Unger?

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Geld, Geldgier

Geldsüchtig,
Wassersüchtig.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Pfennig, Geldgier

Wenn der Pfennig läutet, läuft jedermann zur Kirche.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Reiter, Geldgier

Er sieht so scharf als ein fränkischer Reiter: der sah durch neun Kittel, wo Geld stecke.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Seele, Geldgier

Sie achten nicht der Seele, sondern des Säckels.

Bewerten Sie dieses Zitat:

6 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Tasche, Frauen, Geldgier, Vorurteile

Sie hat ihn lieb auf der Seite, wo die Tasche hängt.

Bewerten Sie dieses Zitat:

14 Stimmen: +

Zurück zur Übersichtseite zum Thema Geldgier

Zuletzt gesucht