Zitate von Ludwig Anzengruber

Ludwig Anzengruber

Ludwig Anzengruber, österreichischer Dramatiker und Erzähler

* 29. 11. 1839 - Wien
† 10. 12. 1889 - Wien

Ludwig Anzengruber, war ein österreichischer Schriftsteller. Er gilt als bedeutender Dramatiker des österreichischen Volksstücks in der Tradition Johann Nestroys und Ferdinand Raimunds.

Die besten Zitate des Autors

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Bescheidenheit, Vernunft, Anfang

Bescheidenheit ist der Anfang aller Vernunft.

Ludwig Anzengruber (Werk: Einfälle und Schlagsätze)

Bewerten Sie dieses Zitat:

1232 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Leben, Sterben, Liebe

Man sollte wirklich nur die zusammen leben lassen, die ohne einander sterben würden.

Ludwig Anzengruber

Bewerten Sie dieses Zitat:

34 Stimmen: +

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Das vierte Gebot: Volksstück i
Ludwig Anzengruber
Das vierte Gebot: Volksstück in vier Akt
EUR 6,80
Das vierte Gebot
Ludwig Anzengruber
Das vierte Gebot

Der Gwissenswurm.
Ludwig: Anzengruber
Der Gwissenswurm.