Zitate von Francis Bacon

Francis Bacon

Francis Bacon, Philosoph, engl. Lordkanzler

* 22. 01. 1561 - London
† 09. 04. 1626 - Highgate

Francis Bacon (Baron Baco von Verulam; lat.: Baconis de Verulamio) war ein englischer Philosoph und Staatsmann sowie Wegbereiter des Empirismus.

Die besten Zitate des Autors

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Achtung, Religion, Damm, Laster

Die Achtung vor deinem eigenen Selbst ist nächst der Religion der stärkste Damm gegen alle Laster.

Francis Bacon

Bewerten Sie dieses Zitat:

122 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Selbstachtung, Religion, Damm, Glaube

Die Achtung vor deinem eigenen Selbst ist zunächst der Religion stärkste Damm gegen alle Laster.

Francis Bacon

Bewerten Sie dieses Zitat:

91 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Fragen, Klugheit, Weisheit

Klug fragen können ist die halbe Weisheit.

Francis Bacon

Bewerten Sie dieses Zitat:

60 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Schreiben, Lesen, Verhandeln

Lesen macht vielseitig, Verhandeln geistesgegenwärtig und Schreiben genau.

Francis Bacon

Bewerten Sie dieses Zitat:

95 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Natur, Gehorchen

Um der Natur befehlen zu können, muss man ihr gehorchen.

Francis Bacon

Bewerten Sie dieses Zitat:

20 Stimmen: ++

Alle Zitate von Francis Bacon durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht