Zitate von Albert Einstein

Seite 3 von 7 |< · · [1] [2] [3] [4] [5] [6] · · >|

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Zeit, Zukunft

Ich denke niemals an die Zukunft. Sie kommt früh genug.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

114 Stimmen: +

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Zeit, Ziele

Wir leben in einer Zeit vollkommener Mittel und verworrener Ziele.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

82 Stimmen: +

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Deutsche, Franzosen, Juden

Wenn ich mit der Relativitätstheorie recht behalte, werden die Deutschen sagen, ich sei Deutscher, und die Franzosen, ich sei Weltbürger. Erweist sich meine Theorie als falsch, werden die Franzosen sagen, ich sei Deutscher, und die Deutschen, ich sei Jude.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

353 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Charakter, Alter, Meinung

Charakteristisch für das Alter sind, meiner Meinung nach, Vollkommenheit der Mittel und Unsicherheit in den Zielen.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

62 Stimmen: +

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Erfolg, Verschwiegenheit

Wenn A für Erfolg steht, gilt die Formel A=X+Y+Z. X ist Arbeit, Y ist Muße und Z heißt Mundhalten.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

213 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Gespräch, Abend, Diskussion

Ein Abend, an dem sich alle Anwesenden völlig einig sind, ist ein verlorener Abend.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

128 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Idee

Was wirklich zählt, ist Intuition.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

115 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Mathematik, Beziehung, Begriff, Erfahrung

Die Mathematik handelt ausschließlich von den Beziehungen der Begriffe zueinander ohne Rücksicht auf deren Bezug zur Erfahrung.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

93 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Naturwissenschaft, Forscher, Religion, Wissenschaft

Jedem tiefen Naturforscher muß eine Art religiösen Gefühls naheliegen, weil er sich nicht vorzustellen vermag, daß die ungemein feinen Zusammenhänge, die er erschaut, von ihm zum erstenmal gedacht werden.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

95 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Schlagworte: Obrigkeit, Qualität, Persönlichkeit, , Leistung

Die moralischen Qualitäten der führenden Persönlichkeiten sind für eine Generation und für den Lauf der Geschichte vielleicht von noch größerer Bedeutung als rein intellektuelle Leistungen.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

107 Stimmen: ++

Zurück zur Übersichtseite des Autors

Seite 3 von 7 |< · · [1] [2] [3] [4] [5] [6] · · >|

Zuletzt gesucht

Buchtipps

The Magic
Rhonda Byrne
The Magic
EUR 11,99
Schnitt!: Die ganze Geschichte
Arnold van de Laar
Schnitt!: Die ganze Geschichte der Chiru
EUR 14,99