Zitate von Astrid Lindgren

Astrid Lindgren

Astrid Lindgren
* 14. 11. 1907 - Näs bei Vimmerby
† 28. 01. 2002 - Stockholm

Astrid Lindgren war eine schwedische Schriftstellerin.

Astrid Lindgren gehört zu den bekanntesten Kinderbuchautoren der Welt. Sie ist in Deutschland mit einer Gesamtauflage von weit über 20 Millionen Exemplaren erfolgreich wie kaum ein anderer Kinder- und Jugendbuchautor. Die Schriftstellerin ist die geistige Mutter von Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga, Ronja Räubertochter, Madita, Mio und vielen anderen Figuren.

Die besten Zitate des Autors

[Literaturzitate - Allgemein]

Es gibt kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern.

Astrid Lindgren

Bewerten Sie dieses Zitat:

76 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: standhaft, mutig, frech

Lass dich nicht unterkriegen, sei frech und wild und wunderbar!

Astrid Lindgren (Werk: Pippi Langstrumpf)

Bewerten Sie dieses Zitat:

195 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Schlagworte: Liebe, Kinder, Erziehung

Liebe kann man lernen. Und niemand lernt besser als Kinder. Wenn Kinder ohne Liebe aufwachsen, darf man sich nicht wundern, wenn sie selber lieblos werden.

Astrid Lindgren (Werk: Pipi Langstrumpf)

Bewerten Sie dieses Zitat:

75 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Macht, Hölle, Erde

Macht ist die Hölle auf Erden.

Astrid Lindgren

Bewerten Sie dieses Zitat:

34 Stimmen: +

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Welt, Sachen

Die Welt ist voll von Sachen, und es ist wirklich nötig, dass sie jemand findet.

Astrid Lindgren

Bewerten Sie dieses Zitat:

46 Stimmen: +

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Tomte Tummetott
Astrid Lindgren
Tomte Tummetott
EUR 12,90