Zitate zum Thema Erkenntnis

Die besten Zitate zum Thema

[Literaturzitate - Allgemein]

Bertolt BrechtSchlagworte: Fehler, korrigieren, Erkenntnis, Umkehr

Wer A sagt, der muß nicht B sagen. Er kann auch erkennen, daß A falsch war.

Bertolt Brecht

Bewerten Sie dieses Zitat:

370 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

John LockeSchlagworte: Neugierde, Kinder, Wissensdurst, Erkenntnis

Die Neugierde der Kinder ist der Wissensdurst nach Erkenntnis, darum sollte man diese in ihnen fördern und ermutigen.

John Locke

Bewerten Sie dieses Zitat:

91 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Augen, Glaube, Erkenntnis

Weil du die Augen offen hast, glaubst du, du siehst.

Johann Wolfgang von Goethe

Bewerten Sie dieses Zitat:

83 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

SokratesSchlagworte: Erkenntnis, Selbsterkenntnis

Erkenne dich selbst!

Sokrates

Bewerten Sie dieses Zitat:

174 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Schlagworte: Erkenntnis

Alle Augen schauen, wenige beobachten, sehr wenige erkennen.

Albert Sánchez Piñol (Werk: Im Rausch der Stille)

Bewerten Sie dieses Zitat:

84 Stimmen: ++

Alle Zitate zum Thema Erkenntnis durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Erkenne dich selbst: Geschicht
Richard David Precht
Erkenne dich selbst: Geschichte der Phil
EUR 24,00
Das große Buch für Babys erste
Stephan Heinrich Nolte
Das große Buch für Babys erstes Jahr: Da
EUR 29,99