Zitate von Berthold Auerbach

Berthold Auerbach

Berthold Auerbach, Schriftsteller

* 28. 02. 1812 - Nordstetten, Kreis Horb
† 08. 02. 1882 - Cannes

Berthold Auerbach, eigentlich Moses Baruch Auerbacher, war ein deutscher Schriftsteller.

Die besten Zitate des Autors

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Qual, Selbstverachtung

Von allen Qualen, die den Menschen heimsuchen, ist die Selbstverachtung die höchste.

Berthold Auerbach

Bewerten Sie dieses Zitat:

45 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Gefühl, Waffen, Empfindsamkeit

Der Empfindsame ist der Waffenlose unter lauter Bewaffneten.

Berthold Auerbach

Bewerten Sie dieses Zitat:

60 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Bedürfnis, Unnötig

Man bedarf oft das Unnötigste am meisten.

Berthold Auerbach

Bewerten Sie dieses Zitat:

32 Stimmen: o

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Autobiographie
Benjamin Franklin
Autobiographie
EUR 14,95