Zitate von Jean Paul Getty

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Reichtum

Reich ist man erst dann, wenn man sich in seiner Bilanz um einige Millionen Dollar irren kann, ohne daß es auffällt.

Jean Paul Getty

Bewerten Sie dieses Zitat:

232 Stimmen: –

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Erfolg, Glück, Treffer

Um es im Leben zu etwas zu bringen, muß man früh aufstehen, bis in die Nacht arbeiten - und Öl finden.

Jean Paul Getty

Bewerten Sie dieses Zitat:

270 Stimmen: –

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Freundschaft, Geld, Menschen

Uneigennützige Freundschaft gibt es nur unter Leuten gleicher Einkommensklasse.

Jean Paul Getty

Bewerten Sie dieses Zitat:

264 Stimmen: –

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Geld

Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld.

Jean Paul Getty

Bewerten Sie dieses Zitat:

231 Stimmen: –

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Wirtschaft, Verträge, Menschen

Wenn man einem Menschen trauen kann, erübrigt sich ein Vertrag. Wenn man ihm nicht trauen kann, ist ein Vertrag nutzlos.

Jean Paul Getty

Bewerten Sie dieses Zitat:

255 Stimmen: –

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Wirtschaft, Sparen, vorraussehen

Sparmaßnahmen muß man dann ergreifen, wenn man viel Geld verdient. Sobald man in den roten Zahlen ist, ist es zu spät.

Jean Paul Getty

Bewerten Sie dieses Zitat:

264 Stimmen: –

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Geld, Gleicheit

Würde alles Geld dieser Welt an einem beliebigen Tag um drei Uhr Nachmittags unter die Erdenbewohner verteilt, so könnte man schon um halb vier erhebliche Unterschiede in den Besitzverhältnissen der Menschen feststellen.

Jean Paul Getty

Bewerten Sie dieses Zitat:

284 Stimmen: –

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Milliardär, Millionen, Reichtum

Man ist kein Milliardär, wenn man seine Millionen noch zählen kann.

Jean Paul Getty

Bewerten Sie dieses Zitat:

225 Stimmen: –

Zurück zur Übersichtseite des Autors

Zuletzt gesucht