Zitate zum Stichwort Enge

Zu der Suchanfrage passende Autoren

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Kurt TucholskySchlagworte: Zeit, Geschichte, Heimat, Reisen

Wer die Enge seiner Heimat begreifen will, der reise. Wer die Enge seiner Zeit ermessen will, studiere Geschichte.

Kurt Tucholsky

Bewerten Sie dieses Zitat:

72 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Uneinig, Uneinigkeit

Wo Uneinigkeit sich straußt, da wird das Haus zu enge.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Heimito von DodererSchlagworte: Feierlichkeit, Dummheit, Schutz, Gefahr

Feierlichkeit nennt man jenen Nebel, welchen die Dummheit zu ihrem Schutze erzeugt, wenn sie in die Enge getrieben wird.

Heimito von Doderer (Werk: Repertorium)

Bewerten Sie dieses Zitat:

22 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Schornstein

Enge Schornsteine ziehen besser als weite.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: zwei

Was zweien recht ist, ist dreien zu enge.

Bewerten Sie dieses Zitat:

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht