Zitate zum Stichwort Essen

Seite 4 von 10 |< · · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] · · >|

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: essen, trinken

So du das Essen mitbringst, brauchst du nur den Wein zu bezahlen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

14 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: essen, aufgewärmt

Gewärmte Essen munden nicht.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: essen, leben

Man ißt, um zu leben, und lebt nicht, um zu essen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

17 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Feige

Wer reife Feigen essen kann,
Seinen Daumen leckt derselbe Mann.

Bewerten Sie dieses Zitat:

6 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Franzose

Die Franzosen singen vor dem Essen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: trinken, essen, Gänse, Wasser

Mit den Gänsen sollen wir trinken, aber nicht essen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

7 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Narren, Weise, verschwenden

Die Narren haben Gastereien, die Weisen essen sich satt.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Essen, Überfluss

Viel Gerichte machen viel essen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

6 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: gern, ungern

So gern, als die Füchse Birnen essen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Warten

Es steht geschrieben:
Sechs oder sieben
Sollen nicht harren
Auf einen Narren,
Sondern essen
Und des Narren vergessen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: –

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Seite 4 von 10 |< · · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] · · >|

Zuletzt gesucht