Zitate zum Stichwort Kuester

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Ei

Ei ist Ei, sagte der Küster, aber er nahm das Gänsei.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Küster

Der Küster ist des Pfarrers Selfkant.

Bewerten Sie dieses Zitat:

6 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Magister, Küster

Kannst du nicht werden Magister,
so bleib ein Küster.

Bewerten Sie dieses Zitat:

7 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Pastor, Glaube, Genügsamkeit

Was der Pastor nicht will, nimmt der Küster gerne.

Bewerten Sie dieses Zitat:

4 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Pastor

Wenn's auf den Pastor regnet, tröpfelt es gemeinlich auf den Küster.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Pfaffen, Glaube, Genügsamkeit

Was der Pfaff nicht will, nimmt der Küster gern.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Pfaffen, Genügsamkeit

Kannst du nicht Pfaff werden, so bleibe Küster.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Priester, Küster

Auf den Priester
folgt der Küster.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Wiedehopf

Der Wiedehopf ist des Kuckucks Küster.

Bewerten Sie dieses Zitat:

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Zuletzt gesucht