Zitate zum Thema Ei

Die besten Zitate zum Thema

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Ei

Wer Eier unter den Füßen hat, muß leise auftreten.

Bewerten Sie dieses Zitat:

6 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Hermann HesseSchlagworte: Vogel, Ei, Welt, zerstören

Der Vogel kämpft sich aus dem Ei. Das Ei ist die Welt. Wer geboren werden will, muss eine Welt zerstören.

Hermann Hesse (Werk: Demian)

Bewerten Sie dieses Zitat:

49 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Ei, Frau, Frauen, Umgang

Auf Eiern tanzen und mit Weibern umgehen muß gelernt werden sieben Jahr und einen Tag.

Bewerten Sie dieses Zitat:

8 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Ei

Aus gebratenen Eiern kommen keine Hühner.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Ei

Eier in der Pfanne geben Kuchen, aber keine Küken.

Bewerten Sie dieses Zitat:

3 Stimmen: +

Alle Zitate zum Thema Ei durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Bist du meine Mama?
Sandra Grimm
Bist du meine Mama?
EUR 8,00
Hühner halten: Das Rundum-Sorg
Michael von Lüttwitz
Hühner halten: Das Rundum-Sorglos-Paket
EUR 8,99