Zitate zum Stichwort Pfeift

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Frosch, Treten

Man tritt den Frosch so lange, daß er pfeift.

Bewerten Sie dieses Zitat:

13 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Glück

Tanze, wenn das Glück dir pfeift.

Bewerten Sie dieses Zitat:

14 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Glück

Wem das Glück pfeift, der tanzet wohl.

Bewerten Sie dieses Zitat:

3 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Orgel

Die Orgel pfeift, so man ihr einbläst.

Bewerten Sie dieses Zitat:

10 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Pfeifen, Corydon

Unter den Bauern pfeift auch Corydon wohl.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Sack

Voller Sack pfeift.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: tanz, Tanzen

Wer tanzen will, der zieh' auf, wenn man pfeift.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Teufel

Der Teufel pfeift süß, soll man ihm auf den Kloben sitzen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Teufel

Der Teufel pfeift süß, eh man aufsitzt.

Bewerten Sie dieses Zitat:

10 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Voll

Voller Sack pfeift.

Bewerten Sie dieses Zitat:

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

Zuletzt gesucht