Zitate zum Stichwort Schild

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Adel, Eigenschaften, Charakter

Fromm, klug, weis und mild
Gehört in des Adels Schild.

Bewerten Sie dieses Zitat:

12 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Fahnlehn

Nichts erhöht des Mannes Schild als Fahnlehn.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Geduld

Geduld ist der Seelen Schild.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Gott

Welt, wie du willt,
Gott ist mein Schild.

Bewerten Sie dieses Zitat:

8 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Natur

Natur hängt überall ihr Schild aus.

Bewerten Sie dieses Zitat:

8 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Schild, Macht

Es erhöhet nichts des Mannes Schild denn Fahnlehn.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Schild, Brüder

Er möchte wohl den Schild zu den Brüdern hängen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Schild, Überlegenheit

Mach's, wie du willt,
ich hab einen Schild.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Schild, Einkehr

Wo ein Schild aushängt, da ist Einkehr.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Stark, mild, Schild

Stark bei mild,
ein goldner Schild.

Bewerten Sie dieses Zitat:

10 Stimmen: o

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

Zuletzt gesucht