Zitate zum Stichwort Tatsache

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Sprüche - Politiker]

Konrad AdenauerSchlagworte: Sozialismus, Sozialisten, Geld

Alles was die Sozialisten vom Geld verstehen, ist die Tatsache, dass sie es von anderen haben wollen.

Konrad Adenauer

Bewerten Sie dieses Zitat:

241 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Oscar WildeSchlagworte: Lüge, Wahrheit, Fantasie

Was macht letztlich eine glänzende Lüge aus? Doch schlichtweg die Tatsache, dass sie ihr eigener Beweis ist. Wer so fantasielos ist, dass er seine Lüge erst noch beweisen muss, soll sich lieber gleich an die Wahrheit halten.

Oscar Wilde (Werk: Der Verfall des Lügens)

Bewerten Sie dieses Zitat:

40 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

James BaldwinSchlagworte: Mann, Krankheit, Homosexualität, Liebe

Jeder reist für sich individuell. Wenn du dich in einen Mann verliebst, dann verliebst du dich in einen Mann. Die Tatsache, dass es viele Amerikaner für eine Krankheit halten, sagt mehr über sie aus als über die Homosexualität.

James Baldwin

Bewerten Sie dieses Zitat:

88 Stimmen: +

[Sprüche - Allgemein]

Thomas HuxleySchlagworte: Wissenschaft, Hypothese, Tatsache, Tragödie

Die Tragödie der Wissenschaft - das Erschlagen einer schönen Hypothese durch eine häßliche Tatsache.

Thomas Huxley

Bewerten Sie dieses Zitat:

40 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Albert CamusSchlagworte: Todesstrafe

Die Angst vor dem Tod ist eine unbestreitbare Tatsache. Aber ebenso unbestreitbar ist, daß diese Angst, und mag sie noch so groß sein, noch nie stark genug war, um die Leidenschaft der Menschen einzudämmen.

Albert Camus (Werk: Betrachtungen zur Todesstrafe)

Bewerten Sie dieses Zitat:

35 Stimmen: +

Zuletzt gesucht