Zitate zum Stichwort Tueren

Die passendsten Zitate

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Gold, Einfluss

Gold geht durch alle Türen, ausgenommen durch die Himmelstüre.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Robert Wilhelm BunsenSchlagworte: Gewalt

Ich habe immer gefunden, daß die Türen, durch welche ich gehen soll, sich mir von selbst öffnen. Gewaltsam durchzudringen, ist mir nie gut gekommen.

Robert Wilhelm Bunsen

Bewerten Sie dieses Zitat:

27 Stimmen: +

[Sprichwörter - belehrende]

Schlagworte: Sicherheit, Entscheidungen, Krankheit

Weißt du, was passiert, wenn man sich immer alle Türen offen hält? Dann zieht’s, mein Freund. Dann wird man krank.

Marc-Uwe Kling (Werk: Die Känguru-Chroniken)

Bewerten Sie dieses Zitat:

27 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Tür, Kinder, Verlust

Vor Türen und Toren
gehn Kinder verloren.

Bewerten Sie dieses Zitat:

4 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Taler, Bestechlichkeit

Wenn mit dem Taler geläutet wird, gehen alle Türen auf.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: –

Zuletzt gesucht