Zitate zum Thema Bosheit

Die besten Zitate zum Thema

[Sprüche - Historische Personen]

Friedrich der GroßeSchlagworte: Bosheit, Delirium, Verstand

Bosheit ist eine Art Delirium und verwirrt den Verstand.

Friedrich der Große

Bewerten Sie dieses Zitat:

135 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

Marcus Lucius Annaeus SenecaSchlagworte: Bosheit, Gift

Die Bosheit trinkt die Hälfte ihres eigenen Giftes.

Marcus Lucius Annaeus Seneca

Bewerten Sie dieses Zitat:

131 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

Friedrich NietzscheSchlagworte: Selbstachtung, Bosheit

Damit der Mensch vor sich Achtung haben kann, muss er fähig sein, auch böse zu sein.

Friedrich Nietzsche

Bewerten Sie dieses Zitat:

144 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

Jean-Jacques RousseauSchlagworte: Bosheit, Schwäche

Alle Bosheit kommt von der Schwachheit.

Jean-Jacques Rousseau

Bewerten Sie dieses Zitat:

112 Stimmen: –

[Literaturzitate - Allgemein]

Richard Brinsley SheridanSchlagworte: Humor, Bosheit

Es ist unmöglich, witzig zu sein ohne ein bißchen Bosheit. Die Bosheit eines guten Witzes ist der Widerhaken, der ihn haften lässt.

Richard Brinsley Sheridan

Bewerten Sie dieses Zitat:

107 Stimmen: –

Alle Zitate zum Thema Bosheit durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht