Zitate zum Thema Kirchenkritik

Seite 1 von 3 [1] [2] [3] · · >|

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Himmel, Verlogenheit, Kirchenkritik

Der Himmel ist schwer zu verdienen, sprach der Abt, als er vom Bette fiel und der Nonne ein Bein brach.

Bewerten Sie dieses Zitat:

20 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Holzhauen, Mönch, Kirchenkritik

Wäre Holzhauen ein Orden,
wär' nicht so mancher Mönch geworden.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Pfaffe, Kirchenkritik

Was Pfaffen und Wölfe beißen, ist schwer zu heilen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

8 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Pfaffe, Kirchenkritik

Man muß mit Pfaffen nicht anfangen oder sie totschlagen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

4 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Pfaffe, Kirchenkritik

Was ein Pfaff gebissen, wird nimmer gesund.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Pfaffe, Kirchenkritik

Pfaffen und Klaffen
hat der Teufel erschaffen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Pfaffe, Kirchenkritik

Pfaffen im Rat, Säue im Bad und Hund in der Küche haben nie was getaugt.

Bewerten Sie dieses Zitat:

8 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Pfaffe, Kirchenkritik

Pfaffenkohl
schmeckt wohl (aber brennt übel).

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Pfaffe, Kirchenkritik

Wenn es wahr wäre, was der Pfaff redet, lebte er nicht so üppig.

Bewerten Sie dieses Zitat:

4 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Pfaffe, Kirchenkritik

Der Winter ward noch nie so kalt,
der Pfaff ward noch nie so alt,
daß er des Feuers begehrte,
dieweil das Opfer währte.

Bewerten Sie dieses Zitat:

4 Stimmen: +

Zurück zur Übersichtseite zum Thema Kirchenkritik

Seite 1 von 3 [1] [2] [3] · · >|

Zuletzt gesucht