Zitate zum Thema unrecht

Seite 1 von 5 [1] [2] [3] [4] · · >|

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Ding, verhext, unrecht

Es geht nicht mit rechten Dingen zu.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Geld, Armut, Unrecht

Wo kein Geld ist, da ist auch keine Vergebung der Sünden.

Bewerten Sie dieses Zitat:

18 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Gerechtigkeit, Unrecht

Wenn man die Gerechtigkeit biegt, so bricht sie.

Bewerten Sie dieses Zitat:

110 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Gewalt, Unrecht

Lieber Gewalt denn Unrecht.

Bewerten Sie dieses Zitat:

10 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Unrecht, Betrug

An schmierigen Händen bleibt viel hangen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

6 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Heller, Unrecht

Ein ungerechter Heller frißt einen Taler.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Nichts, Recht, Unrecht

Besser recht Nichts denn unrecht Was.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Plündern, Unrecht

Plündern macht nicht reich.

Bewerten Sie dieses Zitat:

3 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Rache, Unrecht

Rache ist neues Unrecht.

Bewerten Sie dieses Zitat:

10 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Rache, Unrecht

Rache macht ein kleines Recht zu großem Unrecht.

Bewerten Sie dieses Zitat:

13 Stimmen: +

Zurück zur Übersichtseite zum Thema unrecht

Seite 1 von 5 [1] [2] [3] [4] · · >|

Zuletzt gesucht