Zitate zum Thema Verbot

Die besten Zitate zum Thema

[Literaturzitate - Allgemein]

Jean GenetSchlagworte: Reiz, Verbot

Den Reiz des Verbotenen kann man nur kosten, wenn man es sofort tut. Morgen ist es vielleicht schon erlaubt.

Jean Genet

Bewerten Sie dieses Zitat:

247 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Verbot

Verbotene Wasser sind oft besser als Wein.

Bewerten Sie dieses Zitat:

206 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Obst, Verbot

Verboten Obst ist süß.

Bewerten Sie dieses Zitat:

202 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Wille, Verbot

Wer tut, was er will, tut oft, was er nicht soll.

Bewerten Sie dieses Zitat:

202 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Frucht, Verbot, Verlockung

Verbotne Frucht schmeckt am besten.

Bewerten Sie dieses Zitat:

201 Stimmen: ––

Alle Zitate zum Thema Verbot durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht