Zitate zum Stichwort Lediglich

Die passendsten Zitate

[Sprüche - Historische Personen]

Benjamin FranklinSchlagworte: Geld, Alte, Junge, Generation

Alte Knaben haben genauso ihr Spielzeug wie die jungen, der Unterschied liegt lediglich im Preis.

Benjamin Franklin

Bewerten Sie dieses Zitat:

86 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

PlutarchSchlagworte: Geist

Der Geist ist nicht wie ein Gefäß, das gefüllt werden soll, sondern wie Holz, das lediglich entzündet werden will.

Plutarch (Werk: Moralia, Über das Zuhören)

Bewerten Sie dieses Zitat:

13 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Paulo CoelhoSchlagworte: Mensch, Furcht, Verlust, Angst

Niemand muss das Unbekannte fürchten, weil jeder Mensch das erreichen kann, was er will und was er braucht. Wir fürchten uns lediglich vor dem Verlust dessen, was wir besitzen, fürchten um unser Leben oder die Felder, die wir bestellt haben. Aber diese Angst vergeht, wenn wir begreifen, dass unsere Geschichte und die Geschichte der Erde von derselben Hand geschrieben wurden.

Paulo Coelho (Werk: Der Alchimist)

Bewerten Sie dieses Zitat:

66 Stimmen: +

[Sprüche - Kino und TV]

Alfred HitchcockSchlagworte: Schauspieler, Kühe

Ich habe niemals gesagt, dass alle Schauspieler dumme Kühe sind - ich habe lediglich gesagt, dass man sie so behandeln sollte.

Alfred Hitchcock

Bewerten Sie dieses Zitat:

38 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Gustave FlaubertSchlagworte: Vermittler

Es gibt Menschen, deren Aufgabe lediglich darin besteht die Vermittlerrolle bei anderen zu übernehmen; man schreitet über sie hinweg, wie über Brücken und geht davon.

Gustave Flaubert (Werk: Die Erziehung der Gefühle)

Bewerten Sie dieses Zitat:

24 Stimmen: o

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Mitwachshosen nähen für Babys
Christophorus Verlag
Mitwachshosen nähen für Babys und Kleink
EUR 12,99