Zitate von Tenzin Gyatso

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Wissen, Unsterblichkeit

Teile dein Wissen. Das ist ein Weg, Unsterblichkeit zu erlangen.

Tenzin Gyatso

Bewerten Sie dieses Zitat:

58 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Geist, Erkenntnis

Der Geist ist leuchtend, er strahlt, er ist die Erkenntnis selbst.

Tenzin Gyatso

Bewerten Sie dieses Zitat:

37 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Mitgefühl, Liebe

Mitgefühl und Liebe sind wertvolle Dinge im Leben. Sie sind nicht kompliziert. Sie sind einfach, aber sie sind schwierig zu praktizieren.

Tenzin Gyatso

Bewerten Sie dieses Zitat:

97 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Sinn des Lebens, Glück

Der Sinn des Lebens besteht darin, glücklich zu sein.

Tenzin Gyatso

Bewerten Sie dieses Zitat:

162 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Gewaltlosigkeit, Zeit

Gewaltlosigkeit braucht Zeit, um aufzublühen.

Tenzin Gyatso

Bewerten Sie dieses Zitat:

33 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Beziehungen, Liebe, brauchen

Vergiss nicht, dass die beste Beziehung die ist, wo eure Liebe füreinander euer Bedürfnis, einander zu brauchen, übersteigt.

Tenzin Gyatso

Bewerten Sie dieses Zitat:

62 Stimmen: +

Zurück zur Übersichtseite des Autors

Zuletzt gesucht