Zitate - Literaturzitate - Aphorismen

Georg Christoph LichtenbergSchlagworte: Talent, Sterben, Himmel

Mir tut es allemal weh wenn ein Mann von Talent stirbt, denn die Welt hat dergleichen nötiger als der Himmel.

Georg Christoph Lichtenberg (Werk: Sudelbücher)

Bewerten Sie dieses Zitat:

73 Stimmen: ++

Zitat als E-Mail verschicken

« Empfänger-Adressen
« Name des Absenders

5 Kommentare zum Zitat

Eigenen Kommentar abgeben

Kommentare können zur Zeit nur von registrierten Benutzern verfaßt werden! Hier können Sie sich kostenlos registrieren.

Zeige alle Zitate zum Thema Literaturzitate / Aphorismen

Permanenter Link dieser Seite:
http://www.zitate-online.de/literaturzitate/aphorismen/17863/mir-tut-es-allemal-weh-wenn-ein-mann-von.html

Zuletzt gesucht