Zitate zum Stichwort Abwesenheit

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Josh BillingsSchlagworte: Tugend

Tugend besteht nicht aus der Abwesenheit der Leidenschaften, sondern in deren Kontrolle.

Josh Billings

Bewerten Sie dieses Zitat:

56 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Giacomo Girolamo CasanovaSchlagworte: Erinnerung, Liebe, Begierde, Illusion

Die Erinnerung an alte Liebe erwacht gar schnell, wenn man sich in der Nähe des Wesens befindet, das sie einst in uns entzündete, die Begierden werden unwiderstehlich, wenn die Illusion nicht durch die Abwesenheit aller Reize gestört wird.

Giacomo Girolamo Casanova

Bewerten Sie dieses Zitat:

51 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Abschied, Gegenwart, Entsetzen, Abwesenheit

Die Gegenwart weiß nichts von sich,
der Abschied fühlt sich mit Entsetzen,
entfernen zieht dich hinter dich,
Abwesenheit allein versteht zu schätzen.

Johann Wolfgang von Goethe (Werk: An die Schauspielerin Frau Genast)

Bewerten Sie dieses Zitat:

62 Stimmen: +

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Verzeichnis einiger Verluste
Judith Schalansky
Verzeichnis einiger Verluste
EUR 24,00
Mondpapas. Ein Buch für Kinder
Regina Deertz (Aut.)
Mondpapas. Ein Buch für Kinder mit abwes
EUR 14,95