Zitate zum Stichwort Aufheben

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Martin LutherSchlagworte: Arbeit, Gott, Güter

Alle Arbeit ist nichts anderes als ein Finden und Aufheben der Güter Gottes.

Martin Luther

Bewerten Sie dieses Zitat:

134 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Douglas AdamsSchlagworte: Vernunft

Es ist sinnlos sich verrückt zu machen, indem man versucht, sich davor zu bewahren, verrückt zu werden. Da könnte man genausogut einfach klein beigeben und sich die Vernunft für später aufheben.

Douglas Adams (Werk: Das Leben, das universum und der ganze Rest)

Bewerten Sie dieses Zitat:

58 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Isaac NewtonSchlagworte: Wissenschaft, Kinder, Lernen

In der Wissenschaft gleichen wir alle nur den Kindern, die am Rande des Wissens hier und da einen Kiesel aufheben, während sich der weite Ozean des Unbekannten vor unseren Augen erstreckt.

Isaac Newton

Bewerten Sie dieses Zitat:

56 Stimmen: +

Zuletzt gesucht