Zitate zum Stichwort Aufzustehen

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Ralph Waldo EmersonSchlagworte: Kämpfen, Ruhm, Wiederauferstehung

Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes mal wieder aufzustehen.

Ralph Waldo Emerson

Bewerten Sie dieses Zitat:

83 Stimmen: ++

[Sprüche - Politiker]

Winston ChurchillSchlagworte: Stehaufmännchen

Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird.

Winston Churchill

Bewerten Sie dieses Zitat:

278 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: früh aufstehen, Ansehen, Fleiß

Wer im Ruf ist, früh aufzustehen, mag lange schlafen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Ralph Waldo EmersonSchlagworte: Ruhm, weitermachen

Unser großer Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes Mal wieder aufzustehen.

Ralph Waldo Emerson

Bewerten Sie dieses Zitat:

14 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: fallen, aufstehen

Wer nicht fällt, braucht nicht aufzustehen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: +

Zuletzt gesucht