Zitate zum Stichwort Beziehen

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Waldemar BonselsSchlagworte: Freiheit, Irrtum, Eltern, Kinder

Die neue Generation ist der Meinung, daß sie freier lebt als die alte. Das ist ein Irrtum. Wir bekamen unsere Prügel von den Eltern. Die Jungen beziehen sie direkt vom Leben.

Waldemar Bonsels

Bewerten Sie dieses Zitat:

64 Stimmen: +

[Sprüche - Wissenschaftler]

Albert EinsteinSchlagworte: Mathematik, Wirklichkeit

Insofern sich die Sätze der Mathematik auf die Wirklichkeit beziehen, sind sie nicht sicher, und insofern sie sicher sind, beziehen sie sich nicht auf die Wirklichkeit.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

65 Stimmen: +

Zuletzt gesucht