Zitate zum Stichwort Faul

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Apfel

Rote äpfel sind auch faul.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Ei

Alte Eier,
Alte Freier,
Alter Gaul
Sind meistens faul.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: essen

Vor dem Essen hängt man's Maul,
Nach dem Essen ist man faul.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: faul

Sei nimmer faul,
Das Jahr hat gar ein großes Maul.

Bewerten Sie dieses Zitat:

3 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Feierabend, Faulheit

Wer nicht gerne arbeitet, hat bald Feierabend gemacht.

Bewerten Sie dieses Zitat:

3 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Fleisch

Faul Fleisch muß man mit Ätzen
Ergetzen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: früh

Je früher reif, je früher faul.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Faulheit

Groß und faul
Ist auch ein Gaul.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Groß

Das Große ist allweg eine Ellelang faul.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: groß, faul

Groß und faul ist doppelter Schaden.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

Zuletzt gesucht