Zitate zum Stichwort Folgen

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Sprüche - Prominente]

Walt DisneySchlagworte: Träume, Mut

Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben, ihnen zu folgen.

Walt Disney

Bewerten Sie dieses Zitat:

424 Stimmen: o

[Sprüche - Wissenschaftler]

Albert EinsteinSchlagworte: Folgen, Uhrmacher, Wissenschaft

Wenn ich die Folgen geahnt hätte, wäre ich Uhrmacher geworden.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

314 Stimmen: –

[Literaturzitate - humorvolle]

Jan PotockiSchlagworte: Vielweiberei

Früher ließ ich meine Mätressen eine auf die andere folgen, so schnell ich nur konnte, fand jedoch, daß man auf diese Weise viel Zeit verliert. Jetzt beginne ich ein neues Verhältnis, bevor das letzte zu Ende ist, und habe bereits ein drittes im Auge.

Jan Potocki (Werk: Die Handschrift von Saragossa)

Bewerten Sie dieses Zitat:

320 Stimmen: –

[Literaturzitate - Allgemein]

Plinius der ÄltereSchlagworte: Ruhm, Handlung

Der Ruhm muss uns folgen, nicht wir dürfen ihn suchen. Wenn er zufällig nicht folgt, so ist die Handlung, weil sie nicht berühmt geworden, darum nicht weniger schön.

Plinius der Ältere

Bewerten Sie dieses Zitat:

236 Stimmen: –

[Literaturzitate - Allgemein]

Francis BaconSchlagworte: Jugend, Geschäft, Rücksicht, Pferd

Junge Leute übernehmen in der Leitung und Durchführung von Geschäften mehr, als sie zu bewältigen vermögen, fliegen auf das Ziel zu, ohne Mittel und Maße zu bedenken, folgen einigen wenigen Grundsätzen, auf die sie zufällig gestoßen sind, führen Neuerungen ein ohne Rücksicht auf etwaige Nachteile, wenden sofort die schärfsten Mittel an und sind, was ihre Irrtümer verdoppelt, nicht dazu zu bringen, sie einzugestehen oder rückgängig zu machen, gleich einem ungezogenen Pferd, das weder stehen noch wenden will.

Francis Bacon (Werk: Essays 42)

Bewerten Sie dieses Zitat:

242 Stimmen: –

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht