Zitate zum Stichwort Gaul

Seite 1 von 3 [1] [2] [3] · · >|

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: betteln

Kommt der Bettler auf den Gaul,
So wird er stolz wie König Saul.

Bewerten Sie dieses Zitat:

201 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: eben

Es ist eben Vieh wie Stall, Gurr wie Gaul, Mann wie Roß, Deckel wie Hafen, Maul wie Salat.

Bewerten Sie dieses Zitat:

201 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Ei

Alte Eier,
Alte Freier,
Alter Gaul
Sind meistens faul.

Bewerten Sie dieses Zitat:

204 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Gaul, Geschenk, wählerisch, Wert

Einem geschenkten Gaul
Sieht man nicht ins Maul.

Bewerten Sie dieses Zitat:

1805 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Gaul

Geschenktem Gaul sieh nicht ins Maul: nimm's, die Haut ist dankenswert.

Bewerten Sie dieses Zitat:

204 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Gaul, Wert, Qualität

Ein guter Gaul zieht dreimal.

Bewerten Sie dieses Zitat:

204 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Gaul, Wertschätzung

Einen guten Gaul muß man nicht zu oft reiten.

Bewerten Sie dieses Zitat:

201 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Faulheit

Groß und faul
Ist auch ein Gaul.

Bewerten Sie dieses Zitat:

202 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Gaul, Eigentum

Man reitet den Gaul erst, wenn man ihn hat.

Bewerten Sie dieses Zitat:

204 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Gaul, stolpern

Auch der beste Gaul stolpert einmal.

Bewerten Sie dieses Zitat:

229 Stimmen: –

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Seite 1 von 3 [1] [2] [3] · · >|

Zuletzt gesucht