Zitate zum Stichwort Giesst

Die passendsten Zitate

[Sprichwörter - belehrende]

Bruce LeeSchlagworte: Geist, Wasser

Leere deinen Geist. Werde formlos, gestaltlos - wie Wasser. Wenn man Wasser in eine Tasse gießt, wird es zur Tasse. Gießt man Wasser in eine Teekanne, wird es zur Teekanne. Wasser kann fließen, kriechen, tropfen, stürzen und schmettern. Sei Wasser, mein Freund.

Bruce Lee (Werk: Der Weg eines Kämpfers)

Bewerten Sie dieses Zitat:

105 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Faß, sauber

Was man in ein unsauber Faß gießt, das säuert bald.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Trichter, Wirt, Mißtrauen

Durch den Trichter gießt der Wirt in sein Faß, was er will.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Wein

Man gießt den Wein nicht in die Schuhe.

Bewerten Sie dieses Zitat:

4 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Teufel

Der Teufel gießt gern, wo's schon naß ist.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: –

Zuletzt gesucht