Zitate zum Stichwort Gipfel

[Literaturzitate - Allgemein]

George Bernard ShawSchlagworte: Menschheit, Gipfel, Weisheiten

Der Mensch kann wohl die höchsten Gipfel erreichen, aber verweilen kann er dort nicht lange.

George Bernard Shaw

Bewerten Sie dieses Zitat:

37 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Erfolg, Genügsamkeit

Hast du den Gipfel des Turmes erlangt, so gedenke nicht über die Spitze.

Bewerten Sie dieses Zitat:

14 Stimmen: o

[Sprüche - Kino und TV]

Henry FondaSchlagworte: Ruhm, Namen, Gipfel, Telefonbuch

Der Gipfel des Ruhms ist, wenn man seinen Namen überall findet, nur nicht im Telefonbuch.

Henry Fonda

Bewerten Sie dieses Zitat:

25 Stimmen: +

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Joseph von EichendorffSchlagworte: Begeisterung, Euphorie

Wo ein Begeisterter steht, ist der Gipfel der Welt.

Joseph von Eichendorff

Bewerten Sie dieses Zitat:

25 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Albert CamusSchlagworte: Mensch, Glück

Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphus als einen glücklichen Menschen vorstellen.

Albert Camus (Werk: Der Mythos des Sisyphos. Ein Versuch über das Absurde.)

Bewerten Sie dieses Zitat:

22 Stimmen: +

[Sprüche - Künstler & Literaten]

André BretonSchlagworte: Intelligenz

Ein denkender Mensch kann sowohl den Gipfel eines Berges als auch die Nasenspitze einer Fliege erklimmen.

André Breton

Bewerten Sie dieses Zitat:

41 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Friedrich Gottlieb KlopstockSchlagworte: Stolz, Zweitbeste

Wer den höchsten Gipfel erstieg, ist zu stolz, auf dem zweiten sich zu zeigen.

Friedrich Gottlieb Klopstock

Bewerten Sie dieses Zitat:

16 Stimmen: +

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Zuletzt gesucht