Zitate von George Bernard Shaw

George Bernard Shaw

George Bernard Shaw, irischer Dramatiker und Satiriker

* 26. 07. 1856 - Dublin
† 02. 11. 1950 - Ayot Saint Lawrence

George Bernard Shaw wurde als irischer Dramatiker, Satiriker und Träger des Literaturnobelpreises (1925) bekannt.

Die besten Zitate des Autors

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Krieg

Krieg ist ein Zustand, bei dem Menschen aufeinander schießen, die sich nicht kennen, auf Befehl von Menschen, die sich wohl kennen, aber nicht aufeinander schießen.

George Bernard Shaw

Bewerten Sie dieses Zitat:

208 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Sport, Tiger, Töten, Grausamkeit

Wenn ein Mensch einen Tiger tötet, spricht man von Sport. Wenn ein Tiger einen Menschen tötet, ist das Grausamkeit.

George Bernard Shaw

Bewerten Sie dieses Zitat:

372 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Fantasie, Träumen, Optimismus

Ihr aber seht und sagt: Warum? Aber ich träume und sage: Warum nicht?

George Bernard Shaw

Bewerten Sie dieses Zitat:

420 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Menschen, Meinungen, Vorurteile

Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedesmal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie paßten auch heute noch.

George Bernard Shaw

Bewerten Sie dieses Zitat:

416 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Mut, Tapferkeit

Tapferkeit wird dadurch nicht schlechter, daß sie ein wenig schwerfällt.

George Bernard Shaw

Bewerten Sie dieses Zitat:

181 Stimmen: ++

Alle Zitate von George Bernard Shaw durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Pygmalion (Penguin Classics)
George Bernard Shaw
Pygmalion (Penguin Classics)
EUR 7,61
Plays Unpleasant (Penguin Clas
George Bernard Shaw
Plays Unpleasant (Penguin Classics)
EUR 8,86