Zitate zum Stichwort Kloster

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Abschied

Ade, Welt, ich geh ins Kloster!

Bewerten Sie dieses Zitat:

14 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Ebrach

Im Kloster Ebrach liegt der Teufel und seine Mutter begraben.

Bewerten Sie dieses Zitat:

4 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Unzucht, Nonne

Liegt einer im Bette bei einer im Kloster,
So beten sie schwerlich ein Paternoster.

Bewerten Sie dieses Zitat:

13 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Kloster, Burg, Aussicht

Wo ein schöner Fleck ist, da schmeißt der Teufel ein Kloster hinoder einen Edelmann.

Bewerten Sie dieses Zitat:

7 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Kloster, Bauer, Ausbeutung

Je näher dem Kloster, je ärmer der Bauer.

Bewerten Sie dieses Zitat:

8 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Kloster, Abt

Das Kloster währt länger denn der Abt.

Bewerten Sie dieses Zitat:

7 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Kloster

Er hatt' all das Seine zum Kloster Maulbrunn gestiftet.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Mauer, Kloster

Die Mauern machen das Kloster nicht.

Bewerten Sie dieses Zitat:

14 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Mönch, Zugehörigkeit

Ein Mönch ist nirgends besser als im Kloster.

Bewerten Sie dieses Zitat:

7 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Mönch, Zugehörigkeit

Mönch ins Kloster, Fisch ins Wasser, Dieb an'n Galgen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: –

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

Zuletzt gesucht