Zitate zum Stichwort Mensch Lebens

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Abhängigkeit

Jeder Mensch findet sich von den frühesten Momenten seines Lebens an, erst unbewußt, dann halb, endlich ganz bewußt, immerfort bedingt.

Johann Wolfgang von Goethe (Werk: Wilhelm Meisters Wanderjahre III, 13)

Bewerten Sie dieses Zitat:

25 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Sigmund FreudSchlagworte: Sinn des Lebens, Zuversicht

In dem Augenblick, in dem ein Mensch den Sinn und den Wert des Lebens bezweifelt, ist er krank.

Sigmund Freud

Bewerten Sie dieses Zitat:

107 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Waldemar BonselsSchlagworte: Irrtum, Mensch, Leben

Ein Mensch irrt in den entscheidenden Dingen seines Lebens entweder immer oder nie.

Waldemar Bonsels

Bewerten Sie dieses Zitat:

50 Stimmen: +

[Sprüche - Allgemein]

Annie BesantSchlagworte: Mensch, Leben, Gott, Glaube

Der Mensch ist ein Funke des göttlichen Lebens.

Annie Besant

Bewerten Sie dieses Zitat:

35 Stimmen: +

Zuletzt gesucht