Zitate zum Stichwort Mindern

Die passendsten Zitate

[Sprüche - Allgemein]

EpikurSchlagworte: Reichtum

Willst du jemanden reich machen, musst du ihm nicht das Gut mehren, sondern seine Bedürfnisse mindern.

Epikur

Bewerten Sie dieses Zitat:

1206 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

William ShakespeareSchlagworte: Feuer, Schmerz

Ein Feuer brennt ein andres nieder,
ein Schmerz kann eines andren Qualen mindern.

William Shakespeare (Werk: Romeo und Julia)

Bewerten Sie dieses Zitat:

25 Stimmen: o

Zuletzt gesucht