Zitate von William Shakespeare

William Shakespeare

William Shakespeare, englischer Dichter und Dramatiker

* 23. 03. 1564 - Stratford-upon-Avon
† 23. 04. 1616 - Stratford-upon-Avon

William Shakespeare war ein englischer Dichter und gilt als einer der bedeutendsten Dramatiker der Weltliteratur.

Die besten Zitate des Autors

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Schmerz, Herz

Gib Worte deinem Schmerz. Grimm, der nicht spricht, presst das beladene Herz, bis das es bricht!

William Shakespeare (Werk: MacBeth)

Bewerten Sie dieses Zitat:

1715 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Kummer, Herz

Der Kummer, der nicht spricht, nagt am Herzen, bis es bricht.

William Shakespeare

Bewerten Sie dieses Zitat:

1746 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Wir denken viel zu selten an das, was wir nicht haben, aber immer zu oft an das, was uns fehlt.

William Shakespeare

Bewerten Sie dieses Zitat:

208 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Theater, Leben

Und wenn du den Eindruck hast, dass das Leben Theater ist, dann such dir eine Rolle aus, die dir so richtig Spaß macht.

William Shakespeare

Bewerten Sie dieses Zitat:

164 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Leben, Tod, Traum

Wir sind vom gleichen Stoff, aus dem die Träume sind und unser kurzes Leben ist eingebettet in einen langen Schlaf.

William Shakespeare

Bewerten Sie dieses Zitat:

143 Stimmen: +

Alle Zitate von William Shakespeare durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht