Zitate zum Thema Traum

Die besten Zitate zum Thema

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Mark TwainSchlagworte: Illusionen, Traum, Leben, Existenz

Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben, zu leben.

Mark Twain

Bewerten Sie dieses Zitat:

596 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Robert BrowningSchlagworte: Zukunft, Träume, Traum

Manche Menschen sehen die Dinge, wie sie sind, und fragen: 'Warum?' Ich wage, von Dingen zu träumen, die es niemals gab, und frage: 'Warum nicht?'

Robert Browning

Bewerten Sie dieses Zitat:

117 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Victor HugoSchlagworte: Traum, Zukunft

Ein Traum ist unerlässlich, wenn man die Zukunft gestalten will.

Victor Hugo

Bewerten Sie dieses Zitat:

71 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

KonfuziusSchlagworte: Traum, Tod, Freiheit

Wer unsere Träume stiehlt, gibt uns den Tod.

Konfuzius

Bewerten Sie dieses Zitat:

53 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Schlagworte: Traum, verarbeiten

Alles, was man vergessen hat, schreit im Traum um Hilfe.

Elias Canetti

Bewerten Sie dieses Zitat:

65 Stimmen: ++

Alle Zitate zum Thema Traum durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Heute schon für morgen träumen
Lori Nelson Spielman
Heute schon für morgen träumen: Roman
EUR 15,99
Mit 50 Euro um die Welt: Wie i
Christopher Schacht
Mit 50 Euro um die Welt: Wie ich mit wen
EUR 20,00