Zitate zum Thema Feuer

Die besten Zitate zum Thema

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Vincent Willem van GoghSchlagworte: Mensch, Feuer, Seele, Wärme

Mancher Mensch hat ein großes Feuer in seiner Seele, und niemand kommt, um sich daran zu wärmen.

Vincent Willem van Gogh

Bewerten Sie dieses Zitat:

352 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Rauch, Feuer, Unabdingbarkeit

Kein Rauch ohne Feuer.

Bewerten Sie dieses Zitat:

287 Stimmen: o

[Sprüche - Künstler & Literaten]

François de La RochefoucauldSchlagworte: Liebe, Feuer, Antrieb, Hoffnung

Die Liebe kann, wie das Feuer, nicht ohne ständigen Antrieb bestehen; sie hört auf zu leben, sobald sie aufhört zu hoffen oder zu fürchten.

François de La Rochefoucauld

Bewerten Sie dieses Zitat:

262 Stimmen: –

[Literaturzitate - Allgemein]

William ShakespeareSchlagworte: Feuer, Schmerz

Ein Feuer brennt ein andres nieder,
ein Schmerz kann eines andren Qualen mindern.

William Shakespeare (Werk: Romeo und Julia)

Bewerten Sie dieses Zitat:

225 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Feuer, Vorsicht

Wer ins Feuer bläst, dem fliegen die Funken in die Augen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

220 Stimmen: –

Alle Zitate zum Thema Feuer durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht